NUTZUNGSBEDINGUNGEN

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Abgekürzte Begriffe:

“App”: jede herunterladbare Anwendung, die wir Ihnen zur Verfügung stellen.
“Verbraucher”: jede Person, die auf unsere Website zugreift oder einen unserer Dienste oder Inhalte nutzt, mit Ausnahme von Dienstanbietern.
“Inhalt”: Textinhalte, Benachrichtigungen, E-Mails, Videos, Bilder, Audio- oder andere Inhalte oder eine Kombination der vorgenannten, die wir in jedem Fall auf unseren Sites und/oder Apps öffentlich zugänglich machen oder die wir Ihnen über die Sites und/oder Apps zugänglich machen, unabhängig davon, ob sie von uns oder auf andere Weise erstellt wurden.
“Dienstleistungen”: jede Software oder Dienstleistung, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, einschließlich der Site oder Apps, sowie alle Offline-Dienste, die wir Ihnen gegebenenfalls zur Verfügung stellen.
“Dienstanbieter”: jeder Drittanbieter von Dienstleistungen (einschließlich freiberuflicher Journalisten), jedes Online-Affiliations-Netzwerk oder jeder Werbetreibende, mit dem wir einen Vertrag zur Bereitstellung von Inhalten oder Dienstleistungen abgeschlossen haben.
“Standort”: magicsleep.net
“Begriffe”: Diese Nutzungsbedingungen sind eine rechtsverbindliche Vereinbarung, die Ihren Zugang zu unseren Diensten regelt.
“magicsleep”, “wir”, “uns” oder “unser”: magicsleep.net
“Sie” oder “Ihr”: Sie
“Benutzer”: ein Benutzer unserer Dienstleistungen, sei es als Verbraucher, Dienstleister oder anderweitig.

Durch unsere Dienste stellen wir Inhalte zu einer Vielzahl von Themen zur Verfügung. Die Nutzung unserer Dienste dient nur zu Informationszwecken.

Unsere Website stellt Ihnen Informationen über bestimmte Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung. Wir hoffen, dass diese Informationen Ihnen dabei helfen, über die für Sie passenden Produkte und Dienstleistungen nachzudenken und diese zu verwalten. Bitte beachten Sie, dass Sie für Ihre eigenen Entscheidungen in Bezug auf den Gegenstand der Site verantwortlich sind. Unsere Dienstleistungen bieten Inhalte, die einen breiten Umfang haben und wichtige Details (finanziell oder anderweitig) in Bezug auf Ihre persönliche Situation nicht berücksichtigen. Ihre persönliche Situation ist einzigartig und die in den Inhalten enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht auf Ihre persönliche Situation anwendbar. Sie sollten zusätzliche Informationen aus anderen Quellen in Betracht ziehen, bevor Sie Entscheidungen über die Nutzung oder den Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung treffen.

Bitte lesen Sie DIESE BEDINGUNGEN sorgfältig durch, da SIE eine Vereinbarung zur Schlichtung enthalten, die von Ihnen und magicsleep verlangt, dass Sie und Magicsleep bestimmte Ansprüche DURCH BINDUNG, EINZELSCHLICHES SCHLICHTUNGSVERFAHREN anstatt vor Gericht zu gehen, und die Sammelklageansprüche begrenzt, es sei denn, Sie entscheiden sich gegen die Vereinbarung zur Schlichtung, wie im Abschnitt Schlichtung beschrieben (siehe Abschnitt 20 “Vereinbarung zur Schlichtung”).
1. Annahme der Bedingungen.

BITTE LESEN SIE DIESE BEDINGUNGEN VOR DER NUTZUNG UNSERER WEBSITE DURCH, DA SICH DIESE BEDINGUNGEN SEIT IHREM LETZTEN BESUCH GEÄNDERT HABEN KÖNNEN. WENN SIE DIESE AUF IHREM MOBILEN GERÄT ANSEHEN, KÖNNEN SIE DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN AUCH ÜBER EINEN WEBBROWSER AUF https://magicsleep.net/terms-of-service/ ANSEHEN. WENN SIE DIESEN BEDINGUNGEN NICHT ZUSTIMMEN, DANN NUTZEN SIE UNSERE DIENSTE, EINSCHLIESSLICH UNSERER WEBSITE ODER APP, NICHT. DURCH DIE NUTZUNG UNSERER DIENSTE, EINSCHLIEßLICH UNSERER WEBSITE ODER APP, ERKLÄREN SIE UNS GEGENÜBER, DASS SIE MINDESTENS 18 JAHRE ALT SIND, UND ERKLÄREN HIERMIT IHRE BEDINGUNGSLOSE ANNAHME DIESER BEDINGUNGEN.

magicsleep behält sich das Recht vor, diese Bedingungen nach eigenem Ermessen jederzeit und ohne vorherige Benachrichtigung an Sie zu überarbeiten, außer durch Veröffentlichung der überarbeiteten Bedingungen auf unserer Website. Änderungen der Bedingungen werden mit der Veröffentlichung wirksam. Die Bedingungen werden mit dem Datum der letzten Überarbeitung gekennzeichnet. Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Website oder unserer App nach der Veröffentlichung einer überarbeiteten Version dieser Bedingungen auf unserer Website stellt Ihre verbindliche Zustimmung zu den überarbeiteten Bedingungen dar.
2. Unsere Dienstleistungen.

a. Internet-Veröffentlichungen. Wir und unsere verbundenen Unternehmen können über unsere Dienste einen Ort zur Verfügung stellen, über den ein Verbraucher oder andere Benutzer Informationen über den Gegenstand der Website erhalten können, die Informationen zu einer Vielzahl von Themen enthalten können. Über unsere Dienste können wir und unsere angeschlossenen Unternehmen Inhalte bereitstellen, die von unseren Dienstanbietern erstellt wurden. Wir haben Verträge mit freiberuflichen Journalisten und/oder Inhaltsautoren abgeschlossen, die möglicherweise die Dienste anderer Dienstanbieter empfehlen, mit denen wir Verträge haben. Unsere Dienstanbieter können auch ihre Produkte oder Dienstleistungen über unsere Dienste bewerben. Die Inhalte, die sich auf den Gegenstand der Website beziehen und über unsere Dienste bereitgestellt werden, haben ausschließlich informativen Charakter und schaffen keine treuhänderische oder sonstige Beziehung oder Verpflichtung irgendeiner Art zwischen Ihnen, uns oder einem unserer Partner oder Dienstleister. Der Inhalt kann Hyperlinks zu Websites enthalten, die nicht von uns gehostet werden (“Websites von Dritten”). Diese Bedingungen gelten nicht für Websites von Dritten, wie in Abschnitt 11 ausführlicher beschrieben.

b. Kein Dienstanbieter. Sie erkennen an und stimmen zu, dass wir kein Dienstleistungsanbieter sind. Unsere Dienstleistungen können Sie mit einem Dienstanbieter verbinden und allgemeine Informationen über den Gegenstand der Website oder andere Arten von Dienstleistungen oder Produkten bereitstellen. Wir sind kein Finanzinstitut, kein Kreditkartenaussteller, kein Versicherungsanbieter, kein Anbieter von Kommunikationsdiensten und auch kein anderer Dienstleistungsanbieter.

c. Verwendung von Daten. Wir können unseren Service Providern bestimmte statistische Informationen zur Verfügung stellen, die wir von Ihnen in Übereinstimmung mit und wie in unserer Datenschutzrichtlinie näher beschrieben, sammeln.

Wie in Abschnitt 4 dargelegt, behalten wir uns das Recht vor, unsere Dienste oder Ihren Zugang zu unseren Diensten jederzeit und ohne Vorankündigung ganz oder teilweise zu ändern, auszusetzen oder zu beenden.

Wie in Abschnitt 8 dargelegt, sind Sie dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass alle von Ihnen bereitgestellten Inhalte allen geltenden Gesetzen und Vorschriften entsprechen.
3. Die Gebühren.

a. Für Verbraucher. Dieser Abschnitt 3(a) gilt nur für Verbraucher.

i. Gebühren. Für die Nutzung unserer Dienstleistungen durch die Verbraucher fallen derzeit keine Gebühren an. Sie verstehen, dass wir in Zukunft jederzeit nach unserem alleinigen Ermessen beschließen können, Gebühren für die Nutzung unserer Dienste zu erheben, indem wir Sie über solche Gebühren informieren und Sie auffordern, ein Konto für den Zugang zu unseren Diensten einzurichten.

ii. Gebühren des Dienstleistungsanbieters. Obwohl wir derzeit keine Gebühren für die Nutzung unserer Dienstleistungen von Verbrauchern verlangen, kann jeder Dienstanbieter Gebühren erheben, sobald Sie einen Vertrag mit diesem Dienstanbieter abgeschlossen haben. Diese Bedingungen regeln nicht Ihre Beziehung zu einem Dienstanbieter oder Aktivitäten auf einer Website Dritter. Die Bedingungen bezüglich der Aktivitäten auf einer Website von Dritten sind in Abschnitt 11 ausführlicher beschrieben.

iii. Ihre Zahlung. Für den Fall, dass wir beschließen, Gebühren für die Nutzung unserer Dienstleistungen zu erheben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Zahlungsmethode für die in diesem Abschnitt 3 beschriebenen Gebühren und anderen Beträge in Rechnung stellen können. Alle Zahlungen müssen in US-Dollar erfolgen.

iv. Mit Kreditkarten. Falls wir uns entscheiden, Gebühren für die Nutzung unserer Dienste zu erheben, können wir Ihnen auch eine Gebühr für die Verwendung einer Kreditkarte zur Zahlung dieser Gebühren berechnen, wie auf der entsprechenden Website oder in unserer App angegeben und von uns von Zeit zu Zeit aktualisiert. Die Gebühr für die Verwendung einer Kreditkarte kann ein Prozentsatz der von Ihnen an uns zu zahlenden Gebühr sein, wie auf der entsprechenden Site oder App angegeben und von uns von Zeit zu Zeit aktualisiert wird.

v. Rechnungs- und Zahlungspolitik. Alle Informationen, die Sie bei der Registrierung bei uns angeben, unterliegen unserer Datenschutzrichtlinie. Es kann sein, dass wir einen Zahlungsdienst eines Dritten nutzen, um Ihnen über ein Online-Konto Gebühren in Rechnung zu stellen, anstatt Ihre Kreditkarteninformationen direkt zu verarbeiten. Durch die Übermittlung Ihrer Zahlungskontoinformationen gewähren Sie uns das Recht, Ihre Daten bei dem Zahlungsdienst eines Dritten zu speichern und zu verarbeiten, was sich von Zeit zu Zeit ändern kann; Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir nicht für Versäumnisse des Dritten zum angemessenen Schutz dieser Informationen verantwortlich sind. Die Verarbeitung von Zahlungen unterliegt zusätzlich zu diesen Bedingungen den Bedingungen und Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Zahlungsdienstes Dritter. Sie erkennen an, dass wir den Zahlungsdienst eines Dritten ändern und Ihre Daten an andere Dienstleister weiterleiten können, die Ihre Daten mit Hilfe der Transport Layer Security Technology (TLS) oder einer vergleichbaren Sicherheitstechnologie verschlüsseln.

vi. Rückerstattungen oder Gutschriften; Stornierungen von Käufen. Abgesehen von den auf der jeweiligen Website oder unserer App in der jeweils aktualisierten Fassung ausdrücklich dargelegten Fällen sind wir nicht verpflichtet, Rückerstattungen oder Kredite zu gewähren, können diese jedoch unter bestimmten Umständen aufgrund spezifischer Rückerstattungsgarantie-Aktionen gewähren oder von uns gemachte Fehler korrigieren, jeweils nach unserem alleinigen Ermessen.

b. Für Dienstleistungsanbieter. Dieser Abschnitt 3(b) gilt nur für Dienstanbieter.

i. Der Betrag, den wir Ihnen zahlen, oder der Betrag, den Sie uns zahlen, zusammen mit allen damit verbundenen Zahlungsbedingungen, wird durch unsere separate schriftliche Vereinbarung mit Ihnen geregelt.
4. Umfang der Dienstleistung.

Wir können unsere Dienstleistungen jederzeit ändern. Wenn Ihnen unsere Dienstleistungen oder diese Bedingungen nicht gefallen, teilen Sie uns dies bitte mit und geben Sie uns konstruktives Feedback, indem Sie uns eine E-Mail an [email protected] senden. Wir versprechen nicht, die von Ihnen vorgeschlagenen Änderungen vorzunehmen, und Ihr einziges Rechtsmittel, wenn Sie mit unseren Diensten oder diesen Bedingungen unzufrieden sind, ist, dass Sie Ihre Nutzung unserer Dienste jederzeit einstellen können.

Wir können unsere Dienste jederzeit und ohne Vorankündigung ganz oder teilweise ändern, aussetzen oder einstellen. Unsere Dienste können auch periodisch aufgrund von Wartung oder Fehlfunktion von Computerausrüstung oder aus anderen Gründen nicht verfügbar sein. Um unsere Dienste nutzen zu können, müssen Sie über einen Computer mit Internetzugang verfügen, der auf unsere Website zugreifen kann, oder über ein kompatibles mobiles Gerät, das mit unserer App aktiviert ist.

Bei der Nutzung unserer Dienste gelten die normalen Tarife und Gebühren Ihres Telekommunikationsanbieters. Wir sind nicht für Gebühren verantwortlich, die Ihnen von Ihrem Telekommunikationsanbieter aufgrund der Nutzung unserer Dienste entstehen. Sie sind dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass Sie während der Nutzung unserer Dienste nicht gegen Ihre Vereinbarung mit Ihrem Telekommunikationsanbieter verstoßen.

Bitte beachten Sie, dass wir möglicherweise von einem Service Provider bezahlt werden. Inhalte, die auf unserer Website oder in unserer App erscheinen, können von einem Dienstanbieter gesponsert werden.
5. Lizenz zur Nutzung; Datenschutzrichtlinie.

Vorbehaltlich dieser Bedingungen und jeder anderen Vereinbarung zwischen Ihnen und uns gewähren wir Ihnen eine begrenzte, persönliche, nicht exklusive, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, widerrufbare Lizenz zur Installation und Nutzung unserer App auf einem kompatiblen mobilen Gerät für Ihre persönlichen, nicht kommerziellen Zwecke und zur Nutzung unserer Website, jeweils nur in der von uns ermöglichten Weise.

Ihre Lizenz zur Nutzung unserer Dienste wird automatisch widerrufen, wenn Sie gegen diese Bedingungen verstoßen. Von Zeit zu Zeit können wir unsere Dienste aktualisieren oder Verbesserungen an unseren Diensten vornehmen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass diese Bedingungen für alle derartigen Upgrades oder Verbesserungen gelten. Die vorstehende Lizenzerteilung ist kein Verkauf unserer App oder unserer Website oder der Verkauf einer Kopie unserer App oder unserer Website, und wir und unsere Partner und Lieferanten behalten alle Rechte und Interessen an unseren Dienstleistungen. Jeder Versuch Ihrerseits, die Rechte, Pflichten oder Verpflichtungen aus diesem Vertrag zu übertragen, außer wenn dies in diesen Bedingungen ausdrücklich vorgesehen ist, ist ungültig. Wir behalten uns alle nicht ausdrücklich in diesen Bedingungen gewährten Rechte vor.

Unsere Datenschutzrichtlinie (die “Datenschutzrichtlinie”) beschreibt die Sammlung, Nutzung und Offenlegung von Daten und Informationen durch uns in Verbindung mit unseren Dienstleistungen. Die Datenschutzrichtlinie, die von uns von Zeit zu Zeit in Übereinstimmung mit ihren Bedingungen aktualisiert werden kann, wird hiermit in diese Bedingungen aufgenommen, und Sie stimmen hiermit den darin festgelegten Erhebungs-, Nutzungs- und Offenlegungspraktiken zu.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, von uns Mitteilungen zu erhalten, wie in der Datenschutzrichtlinie näher beschrieben. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinie, um mehr über Ihre Entscheidungen bezüglich unserer elektronischen Kommunikationspraktiken zu erfahren. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Mitteilungen, Vereinbarungen, Offenlegungen oder andere Kommunikationen, die wir Ihnen auf elektronischem Wege zukommen lassen, alle rechtlichen Anforderungen an die Kommunikation, einschließlich der schriftlichen Kommunikation, erfüllen.
6. Anmeldedaten.

Um einige Funktionen unserer Dienste nutzen zu können, müssen Sie sich durch Angabe bestimmter Informationen registrieren. Möglicherweise bitten wir Sie, ein Registrierungsformular auszufüllen und einen Benutzernamen und ein Passwort zu erstellen, oder wir erlauben Ihnen, sich über ein Social Media-Konto anzumelden (“Login Credentials”). Bei einer solchen Registrierung sind Sie verpflichtet, wahrheitsgemäße Kontaktinformationen (wie Name und E-Mail-Adresse) gemäß diesen Bedingungen anzugeben. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Anmeldedaten vor unbefugter Nutzung zu schützen, und Sie sind für alle Aktivitäten, die auf Ihrem Konto stattfinden (einschließlich und ohne Einschränkung finanzieller Verpflichtungen), verantwortlich. Sie erklären sich damit einverstanden, uns sofort zu benachrichtigen, wenn Sie glauben, dass Ihre Anmeldeinformationen ohne Ihre Zustimmung verwendet wurden oder werden könnten, damit entsprechende Maßnahmen ergriffen werden können. Wir sind nicht verantwortlich für Verluste oder Schäden, die durch die nicht erfolgte Sicherung Ihrer Anmeldeinformationen entstehen. Alle Informationen, die Sie uns über unsere Dienste zur Verfügung stellen, unterliegen unseren Datenschutzrichtlinien, die von Zeit zu Zeit in Kraft treten können. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Registrierungsinformationen über Ihre Konto-Seite auf dem neuesten Stand zu halten, soweit diese Funktion über unsere Dienste zur Verfügung gestellt wird.
7. Inhalt des Webpals; hochgeladener Inhalt.

Vorbehaltlich dieser Bedingungen und jeder anderen Vereinbarung zwischen Ihnen und uns gewähren wir Ihnen hiermit eine begrenzte, persönliche, nicht übertragbare, nicht exklusive, nicht unterlizenzierbare, widerrufbare Lizenz für den Zugriff auf und die Nutzung von Inhalten, die wir über unsere Dienste zur Verfügung stellen (“magicsleep-Inhalte”), ausschließlich für Ihre persönliche und nicht kommerzielle Nutzung und vorbehaltlich der in diesen Bedingungen festgelegten Einschränkungen für bestimmte Arten von Inhalten. Sie verstehen, dass der magicsleep-Inhalt, der in unseren Diensten veröffentlicht wird, von Ihnen auf Ihr eigenes Risiko verwendet wird.

Nichts, was in unseren Diensten enthalten ist, sollte so ausgelegt werden, dass es stillschweigend, durch Duldung oder anderweitig eine Lizenz oder ein Recht zur Nutzung unserer Dienste oder eines Inhalts gewährt, sei es durch die Verwendung von Frames oder anderweitig, außer (a) wie ausdrücklich durch diese Bedingungen gestattet; oder (b) mit unserer vorherigen schriftlichen Genehmigung oder der Genehmigung der dritten Partei, die das Warenzeichen oder das Urheberrecht an dem auf unserer Website angezeigten Material besitzt.

magicsleep beansprucht keine Eigentumsrechte an den Inhalten, die von einem Benutzer in unsere Dienste gestellt werden (zusammenfassend “Benutzerinhalte” genannt). Sie erklären und garantieren uns, dass Sie Eigentümer der von Ihnen geposteten Benutzerinhalte sind oder dass Sie anderweitig ausreichende Rechte, Titel und Interessen an diesen Benutzerinhalten haben, um uns die unten aufgeführten Lizenzen und Rechte zu gewähren, ohne die Datenschutz-, Veröffentlichungs-, Urheber-, Vertrags- und geistigen Eigentumsrechte oder andere Rechte irgendeiner Person zu verletzen, zu verletzten oder sich diese widerrechtlich anzueignen. Sie erklären sich damit einverstanden, alle Tantiemen, Gebühren und sonstigen Gelder zu zahlen, die Sie einer Person aufgrund der von Ihnen veröffentlichten Benutzerinhalte schulden.

Nachdem Sie Benutzerinhalte in unsere Dienste eingestellt haben, behalten Sie weiterhin die Verantwortung und die Rechte an diesen Benutzerinhalten, die Sie vor der Einstellung dieser Benutzerinhalte in unsere Dienste hatten, mit der Ausnahme, dass Sie auf alle moralischen Rechte an diesen Benutzerinhalten verzichten. Durch das Einstellen von Benutzerinhalten in unsere Dienste gewähren Sie uns hiermit eine nicht exklusive, unbefristete, unwiderrufliche, gebührenfreie, übertragbare, unterlizenzierbare, weltweite Lizenz zur Reproduktion, Verteilung, Erstellung abgeleiteter Werke, Anpassung, Modifizierung (z.B. Neuformatierung), Übersetzung, Neuanordnung, Anzeige, öffentlichen Aufführung und anderweitigen Nutzung Ihrer Benutzerinhalte für jeden Zweck durch jede Art, jeden Zustellungsmodus oder jedes Medium, die jetzt bekannt sind oder in Zukunft entwickelt werden (z.B. einschließlich der Anonymisierung oder Wiederverwendung solcher Benutzerinhalte). Wir sind nicht verpflichtet, Benutzerinhalte zu verwenden oder weiterhin zu verwenden. Sie behalten die alleinige Verantwortung für alle Benutzerinhalte, die Sie in unsere Dienste einstellen, unabhängig davon, ob wir Ihre Benutzerinhalte ändern.

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an Inhalten, Beschreibungen oder Spezifikationen unserer Dienste oder anderen Informationen vorzunehmen, ohne dass wir verpflichtet sind, solche Änderungen bekannt zu geben.
8. Verbotenes Verhalten.

Als Bedingung für Ihre Nutzung unserer Dienste werden Sie unsere Dienste nicht für Zwecke nutzen, die ungesetzlich oder durch diese Bedingungen verboten sind. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass die von Ihnen bereitgestellten Inhalte mit allen geltenden Gesetzen und Vorschriften übereinstimmen.

Sie dürfen unsere Dienste nicht in einer Weise nutzen, die nach unserem alleinigen Ermessen die Nutzung unserer Dienste durch eine andere Partei beschädigen, deaktivieren, überlasten, beeinträchtigen oder stören könnte. Sie dürfen keine Materialien oder Informationen durch Mittel erhalten oder versuchen, diese zu erhalten, die nicht absichtlich durch unsere Dienste zur Verfügung gestellt wurden. Sie erklären sich damit einverstanden, keine falschen oder irreführenden Informationen in Verbindung mit Ihrem Benutzerkonto zu verwenden oder sich als eine andere lebende oder tote Person auszugeben, und erkennen an, dass wir uns das Recht vorbehalten, Benutzerkonten mit einem Profil zu deaktivieren, von dem wir vernünftigerweise annehmen, dass es falsch oder irreführend ist (einschließlich eines Profils, das sich als eine dritte Partei ausgibt).

Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie keinen Versuch einer anderen Person, unsere Dienste zu nutzen, autorisieren oder erleichtern werden:
a. Inhalte zu übertragen, die ungesetzlich, schädlich, bedrohlich, beleidigend, belästigend, verleumderisch, vulgär, beleidigend, obszön, pornographisch, unzüchtig, lüstern oder anderweitig anstößig sind, wie von magicsleep festgestellt.
b. Verwenden Sie einen Namen oder eine Sprache, die wir nach unserem alleinigen Ermessen als beleidigend erachten.
c. Veröffentlichen Sie diffamierende Aussagen.
d. Veröffentlichen Sie hasserfüllte oder beleidigende Inhalte oder Inhalte, die ethnische, rassische, sexuelle, geschlechtliche, religiöse oder andere Gruppen verunglimpfen.
e. Inhalte veröffentlichen, die den Gebrauch illegaler Drogen darstellen oder befürworten.
f. Inhalte posten, die Gewalt als akzeptabel, glamourös oder wünschenswert charakterisieren.
g. Inhalte veröffentlichen, die das Urheberrecht, die Marke oder das Geschäftsgeheimnis eines anderen verletzen.
h. Unaufgeforderte Werbung oder unrechtmäßige Werbung für Produkte oder Dienstleistungen veröffentlichen.
i. Eine andere Person oder Einrichtung belästigen, bedrohen, verfolgen oder absichtlich in Verlegenheit bringen oder in Bedrängnis bringen.
j. Für ein mehrstufiges Marketing oder Pyramidensystem zu werben, dafür zu werben oder sich daran zu beteiligen.
k. Kinder unter 18 Jahren ausnutzen.
l. Sich an störenden Aktivitäten beteiligen, wie z.B. das Versenden mehrerer Nachrichten, um ein Forum zu monopolisieren.
m. In die Privatsphäre einer Person einzudringen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Posten von persönlich identifizierenden oder anderweitig privaten Informationen über eine Person ohne deren Zustimmung (oder die Zustimmung der Eltern im Falle eines Kindes unter 13 Jahren).
n. Persönliche Informationen von Kindern unter 13 Jahren anfordern.
o. Eine falsche Identität schaffen oder sich als eine andere Person oder Körperschaft ausgeben.
p. Verhaltensweisen fördern, die ein straf- oder zivilrechtliches Vergehen darstellen würden.

Wir behalten uns das Recht vor, andere Verhaltensweisen als verboten zu betrachten; die oben genannten Einschränkungen sollen als Beispiel dienen.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass keine Person oder Einrichtung dies tun und auch nicht zulassen wird: (i) unsere Dienste für unlautere oder betrügerische Praktiken oder im Widerspruch zu Bundes-, Staats-, Orts-, Auslands- oder anderen geltenden Gesetzen oder Vorschriften von Regulierungs- oder Verwaltungsorganisationen zu nutzen oder deren Nutzung zu gestatten; (ii) bei der Nutzung unserer Dienste in betrügerischer, unerlaubter, böswilliger oder fahrlässiger Weise zu handeln; (iii) sich über unsere Dienste unbefugten Zugang zu einem Computersystem zu verschaffen; (iv) sicherheitsrelevante Merkmale unserer Dienste zu umgehen, zu entfernen oder anderweitig zu stören, Merkmale, die das Kopieren oder die Nutzung eines Teils unserer Dienste verhindern, oder Merkmale, die Beschränkungen der Nutzung unserer Dienste oder Inhalte erzwingen; (v) Viren, Würmer, Trojanische Pferde oder schädlichen Code in unsere Dienste einzuführen; oder (vi) einen Roboter, Spider, eine Such-/Wiederherstellungsanwendung oder ein anderes automatisiertes Gerät, Verfahren oder Mittel zu verwenden, um auf einen Teil unserer Dienste oder Inhalte zuzugreifen, sie abzurufen, zu kratzen oder zu indexieren, es sei denn, dies wird von unseren Robotern erlaubt. txt-Datei auf der betreffenden Site.

Wir behalten uns das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung und nach unserem alleinigen Ermessen zu entscheiden, ob Ihre Nutzung unserer Dienste aus einem der oben genannten oder aus einem anderen Grund gegen diese Bedingungen verstößt, und wenn wir dies tun, können wir Ihren Zugang zu unseren Diensten beenden.
9. Schadloshaltung.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich hiermit einverstanden, uns und unsere leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter und Vertreter von jeglichen Ansprüchen, Schäden, Verlusten, Verbindlichkeiten und allen Kosten und Ausgaben der Verteidigung (zusammenfassend als “Ansprüche” bezeichnet) freizustellen und schadlos zu halten, einschließlich und ohne Einschränkung Anwaltskosten, die direkt oder indirekt aus einem Anspruch Dritter resultieren, der in Verbindung mit (i) Ihrer Bereitstellung von Inhalten, (ii) Ihrer Nutzung unserer Dienste entsteht; (iii) der Nutzung von Inhalten, die Sie über unsere Dienste übermitteln, durch einen Benutzer oder einen anderen Dritten; oder (iv) der Interaktion mit einem anderen Benutzer, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Abgabe eines Angebots an einen Benutzer Ihrer Produkte oder Dienste. Nach unserem Ermessen und in unserem alleinigen Ermessen erklären Sie sich damit einverstanden, uns gegen solche Ansprüche zu verteidigen.
10. Geistige Eigentumsrechte.

Sie stimmen zu und erkennen an, dass die Struktur, Organisation und der Code, die in Verbindung mit unseren Dienstleistungen verwendet werden, unser Eigentum sind. Sie werden es keiner natürlichen oder juristischen Person gestatten, dies zu tun: (i) unsere Dienstleistungen auf einer Service-Büro-, Time-Sharing oder ähnlichen Basis oder zum Nutzen einer anderen natürlichen oder juristischen Person zu nutzen; (ii) unsere Dienstleistungen oder Inhalte zu verändern, zu verbessern oder abgeleitete Werke davon verfügbar zu machen; oder (iii) unsere Dienstleistungen zurückzuentwickeln, zurückzuassemblieren oder zu dekompilieren oder anderweitig zu versuchen, den Quellcode davon abzuleiten. Es ist Ihnen nicht gestattet, unsere Dienstleistungen zu verkaufen, zu übertragen, zu veröffentlichen, offenzulegen, anzuzeigen oder anderweitig verfügbar zu machen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, jegliche Modifikationen, Erweiterungen, Ableitungen oder andere Software oder Materialien, die von uns im Rahmen dieser Bedingungen bereitgestellt werden, oder Kopien davon an andere, die gegen diese Bedingungen verstoßen.

Sofern nicht anders angegeben, sind alle magicsleep-Inhalte auf unseren Diensten unser Eigentum oder das unserer Partner oder Lizenzgeber und sind durch das Urheberrecht der Vereinigten Staaten, das Markenrecht, internationale Konventionen und andere Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums vor unbefugter Vervielfältigung und Verbreitung geschützt. Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.
11. Links zu Websites von Dritten.

Unsere Dienste können Links zu Websites Dritter enthalten. Diese Links werden Ihnen als Annehmlichkeit zur Verfügung gestellt, und wir sind nicht für den Inhalt der verlinkten Websites Dritter verantwortlich. Alle Websites Dritter, auf die von unseren Diensten aus zugegriffen wird, sind von uns unabhängig, und wir haben keine Kontrolle über den Inhalt dieser Websites. Darüber hinaus bedeutet ein Link zu einer Website von Dritten nicht, dass wir den Inhalt oder die Nutzung dieser Website billigen oder Verantwortung für den Inhalt oder die Nutzung dieser Website übernehmen. Die Nutzung von Websites Dritter unterliegt deren Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien. Wir bitten Sie, bei der Nutzung von Websites Dritter mit Vorsicht und gutem Urteilsvermögen vorzugehen.
12. Anbieter von Plattformen Dritter.

Sie erkennen hiermit an und stimmen zu, dass alle unsere Lizenzgeber, Lieferanten oder andere Dritte: (i) keine Parteien dieser Bedingungen sind; (ii) in keiner Weise verpflichtet sind, Wartungs- oder Unterstützungsleistungen in Bezug auf magicsleep zu erbringen; (iii) nicht für die Behandlung von Ansprüchen von Ihnen oder Dritten in Bezug auf unsere Dienste verantwortlich sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Produkthaftungsansprüche, Ansprüche nach Verbraucherschutzgesetzen oder Ansprüche nach anderen Gesetzen, Vorschriften oder Regelungen; und (iv) keine Verantwortung für die Untersuchung, Verteidigung, Beilegung oder Erledigung von Ansprüchen haben, dass unsere Dienste oder deren Nutzung die geistigen Eigentumsrechte Dritter verletzen.
13. Haftungsausschluss.

Unter keinen Umständen sind wir für Verluste oder Schäden haftbar, die durch die nicht erfolgte Lieferung oder den nicht erfolgten Erhalt von Inhalten, Ihr Vertrauen in oder Ihre Nutzung von Informationen aus unseren Diensten, Informationen, die von einem anderen Benutzer oder durch Ihre Nutzung unserer Dienste bereitgestellt wurden, verursacht werden. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit von Informationen, Meinungen, Ratschlägen oder anderen Inhalten, die über unsere Dienste verfügbar sind, zu bewerten. Sie sind allein verantwortlich für Verluste oder Schäden, die durch Ihre Entscheidung, Informationen, Meinungen, Ratschläge oder andere Inhalte, die über unsere Dienste verfügbar sind, zu nutzen oder sich darauf zu verlassen, entstehen.

UNSERE DIENSTE UND ALLE INHALTE AUF ODER ÜBER UNSERE DIENSTE ZUGÄNGLICH SIND, WERDEN “WIE SIE SIND” OHNE JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE ODER IMPLIZITE GEWÄHRLEISTUNG BEREITGESTELLT, EINSCHLIEßLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF JEDE IMPLIZITE GEWÄHRLEISTUNG DER MARKTGÄNGIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN. INSBESONDERE, ABER OHNE EINSCHRÄNKUNG, GARANTIEREN WIR DIES NICHT: (i) DIE ÜBER UNSERE DIENSTE VERFÜGBAREN INFORMATIONEN FEHLERFREI SIND; (ii) DIE FUNKTIONEN ODER DIENSTE (EINSCHLIESSLICH, aber ohne Einschränkung, MECHANISMEN FÜR DOWNLOADEN UND ÜBERTRAGUNG VON INHALTEN), DIE ÜBER UNSERE DIENSTE ERHALTEN WERDEN, UNUNTERBROCHEN, SICHER ODER FEHLERFREI SIND; (iii) die Fehler korrigiert werden, oder (iv) dass UNSERE DIENSTE ODER DER/DIE DIENSTE, DIE SIE VERFÜGBAR machen, FREI VON VIREN ODER ANDEREN SCHÄDLICHEN KOMPONENTEN SIND.

WIR UND UNSERE PARTNER UND LIZENZGEBER KÖNNEN UND WERDEN NICHT GARANTIEREN, DASS DIE VON IHNEN GELIEFERTEN PERSÖNLICHEN DATEN NICHT VERUNTREUT, ABGEFANGEN, GELÖSCHT, ZERSTÖRT ODER VON ANDEREN VERWENDET WERDEN.
14. Beschränkung der Haftung; Freistellung.
(a) Haftungsausschluss. IN KEINEM FALL HAFTEN WIR IHNEN, ANDEREN NUTZERN UNSERER DIENSTLEISTUNGEN, DRITTANBIETERN ODER ANDEREN NATÜRLICHEN ODER JURISTISCHEN PERSONEN GEGENÜBER FÜR BESONDERE, ZUFÄLLIGE, STRAFBARE, FOLGE-, EXEMPLARISCHE ODER ANDERE INDIREKTE SCHÄDEN (EINSCHLIEßLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF SCHÄDEN DURCH GEWINNVERLUST, DATENVERLUST, NUTZUNGSAUSFALL ODER KOSTEN FÜR DIE BESCHAFFUNG VON ERSATZGÜTERN ODER -DIENSTLEISTUNGEN), DIE SICH AUS DER NUTZUNG ERGEBEN, DIE UNMÖGLICHKEIT DER NUTZUNG, DES UNBEFUGTEN ZUGRIFFS AUF UNSERE DIENSTE, IHRE KONTAKTINFORMATIONEN, INHALTE ODER DARAUF ENTHALTENE INFORMATIONEN, UNABHÄNGIG DAVON, OB DIESE AUF EINER GARANTIE, EINEM VERTRAG, EINER UNERLAUBTEN HANDLUNG (EINSCHLIEßLICH UND OHNE EINSCHRÄNKUNG FAHRLÄSSIGKEIT) ODER AUF ANDERER GRUNDLAGE BERUHEN, SELBST WENN WIR AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN ODER VERLUSTE HINGEWIESEN WURDEN.
(b) Beschränkung. UNSERE GESAMTHAFTUNG IHNEN GEGENÜBER FÜR ALLE ANSPRÜCHE, DIE SICH AUS DIESEN BEDINGUNGEN ERGEBEN, DARF DEN HÖCHSTBETRAG VON (I) $100 NICHT ÜBERSCHREITEN. 00; oder (II) (A) wenn Sie ein Verbraucher sind, DEN GESAMTEN BETRAG, den SIE AN UNS IN GEBÜHREN GEMACHT HABEN, WENN SIE IN DER DANN-VORHERIGEN SECHS (6) MONATSZEIT ODER (B) WENN SIE DIENSTLEISTUNGSERBRINGER SIND, DEN GESAMTEN BETRAG AN GEBÜHREN, den SIE IN DER DANN-VORHERIGEN SECHS (6) MONATSZEIT GEMACHT HABEN.
(c) Ausschlüsse. IN EINIGEN RECHTSORDNUNGEN IST DER AUSSCHLUSS BESTIMMTER GEWÄHRLEISTUNGEN ODER DIE BESCHRÄNKUNG ODER DER AUSSCHLUSS DER HAFTUNG FÜR ZUFÄLLIGE ODER FOLGESCHÄDEN NICHT ZULÄSSIG. DEMENTSPRECHEND GELTEN EINIGE DER OBEN GENANNTEN EINSCHRÄNKUNGEN MÖGLICHERWEISE NICHT FÜR SIE, SONDERN GELTEN STATTDESSEN IM GESETZLICH MAXIMAL ZULÄSSIGEN UMFANG.
(d) Freigabe. Unsere Dienstleistungen dienen lediglich der Information der Verbraucher, und wir bieten weder Beratung an, noch beteiligen wir uns an der Nutzung dieser Informationen seitens unserer Verbraucher, um Entscheidungen zu treffen. Da wir an solchen Entscheidungen nicht beteiligt sind, stellen Sie uns und unsere leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter, Investoren, Tochtergesellschaften und Auftragnehmer hiermit von allen Ansprüchen, Forderungen oder Schäden (tatsächliche oder Folgeschäden) jeder Art und Weise, bekannt und unbekannt, vermutet und unvermutet, offengelegt und nicht offengelegt, die sich aus (i) Streitigkeiten zwischen oder unter den Nutzern ergeben oder in irgendeiner Weise damit verbunden sind, frei; (ii) Websites, Produkte und Dienstleistungen Dritter, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Versicherungspolicen; oder (iii) Ansprüche im Zusammenhang mit dem unbefugten Zugriff auf Daten, Mitteilungen oder Inhalte, die unter Ihrem Konto gespeichert sind oder sich auf Ihr Konto beziehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die unbefugte Nutzung oder Änderung solcher Mitteilungen oder Ihres Inhalts. Wir lehnen ausdrücklich jegliche Haftung oder Ansprüche ab, die zwischen oder unter den Nutzern unserer Dienstleistungen entstehen könnten. Sie verzichten auf den Abschnitt 1542 des kalifornischen Zivilgesetzbuches, der besagt: “Eine allgemeine Freigabe erstreckt sich nicht auf Ansprüche, von denen der Gläubiger zum Zeitpunkt der Durchführung der Freigabe nicht weiß oder vermutet, dass sie zu seinen Gunsten bestehen, die, wenn sie ihm bekannt sind, seinen Vergleich mit dem Schuldner wesentlich beeinflusst haben müssen”. Sie verzichten auf jede andere ähnliche Bestimmung des anwendbaren Rechts, die auf Sie zutrifft.
15. Kalifornische Benutzer

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, können Sie die Beschwerdestelle der Abteilung für Verbraucherdienste des kalifornischen Ministeriums für Verbraucherangelegenheiten per Post unter 1625 North Market Blvd., Suite N112, Sacramento, CA 95834 oder telefonisch unter (916) 445-1254 oder (800) 952-5210 erreichen. Hörgeschädigte Benutzer können die Beschwerdestelle unter der Telefonnummer TDD (800) 326-2297 oder TDD (916) 322-1700 erreichen.
16. Fragen der Rechtsprechung.

Wir geben keine Zusicherung, dass Informationen über unsere Dienstleistungen für die Nutzung außerhalb der Vereinigten Staaten angemessen oder verfügbar sind. Diejenigen, die von außerhalb der Vereinigten Staaten auf unsere Dienste zugreifen, tun dies aus eigener Initiative und auf eigenes Risiko und sind für die Einhaltung der geltenden lokalen Gesetze verantwortlich. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Anmeldeinformationen und alle persönlichen Daten, die Sie im Rahmen der Kontoerstellung zur Verfügung stellen, in die Vereinigten Staaten übertragen und dort verarbeitet werden, vorbehaltlich der Beschränkungen, die für solche Daten in unserer Datenschutzrichtlinie vorgesehen sind, die von Zeit zu Zeit auf unserer Website veröffentlicht werden.
17. Änderung und Beendigung des Dienstes.

Wir können Ihren Zugang zu unseren Diensten nach unserem alleinigen Ermessen, aus jedem Grund und zu jeder Zeit beenden, wenn wir Sie auf elektronischem Wege an die von Ihnen bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir weder Ihnen noch Dritten gegenüber für die Beendigung Ihres Zugangs zu unseren Diensten haftbar sind. Wir können unsere Dienste von Zeit zu Zeit ändern und aktualisieren. Wir können Funktionen hinzufügen oder entfernen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Umwandlung kostenloser Dienste in kostenpflichtige Dienste und umgekehrt. Wir werden Sie über alle größeren Änderungen angemessen im Voraus informieren, obwohl Sie verstehen, dass wir unsere Dienste jederzeit ohne vorherige Ankündigung einstellen, aussetzen oder ändern können.

Wenn wir feststellen, dass Sie unsere Dienste unangemessen nutzen, können wir Ihr Konto jederzeit und ohne Vorankündigung aussetzen oder beenden. Wenn wir dies tun, können Sie uns unter [email protected] kontaktieren und wir können alle Bedenken, die Sie bezüglich der Aussetzung oder Beendigung Ihres Kontos äußern, berücksichtigen.

Sie können diese Bedingungen jederzeit kündigen, indem Sie die Nutzung unserer Dienstleistungen einstellen oder Ihr Konto schließen, falls Sie ein Konto haben. In unseren Diensten werden wir Anweisungen für die Schließung Ihres Kontos enthalten. Wir können diese Anweisungen und unser Verfahren zur Schließung Ihres Kontos von Zeit zu Zeit aktualisieren. Bitte folgen Sie den Anweisungen auf unseren Diensten, um Ihr Konto zu schließen, falls Sie dies wünschen.

Die folgenden Abschnitte dieser Bedingungen und alle aufgelaufenen Verpflichtungen überdauern die Beendigung dieser Bedingungen: 1, 3, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 und 22.
18. Unaufgeforderte Ideen und Feedback.

Wir freuen uns über Ihr Feedback, Ihre Ideen und Vorschläge (zusammenfassend “Vorschläge” genannt). Es ist wichtig, sich der folgenden Einschränkungen bezüglich Ihrer Vorschläge bewusst zu sein. Wenn Sie uns Vorschläge schicken, erklären Sie sich damit einverstanden: (1) Ihre Vorschläge gehen in unser Eigentum über, und Sie erhalten dafür keine Entschädigung; (2) keiner der Vorschläge enthält vertrauliche oder geschützte Informationen Dritter; (3) wir dürfen Vorschläge für jeden Zweck und in jeder Weise verwenden oder weitergeben; (4) wir sind nicht verpflichtet, Ihre Vorschläge zu prüfen; und (5) wir sind nicht verpflichtet, Vorschläge vertraulich zu behandeln.
19. Geltendes Recht; Streitbeilegung.

Diese Bedingungen und alle Streitigkeiten zwischen Ihnen und uns unterliegen den Gesetzen des Staates New York, USA, ohne Rücksicht auf Prinzipien des Kollisionsrechts, die zur Anwendung des Rechts einer anderen Gerichtsbarkeit als dem New Yorker Allgemeinen Obligationenrecht 5-1401 führen würden, mit der Ausnahme, dass das Bundes-Schiedsgerichtsgesetz die Auslegung und Durchsetzung der unten aufgeführten Schiedsgerichtsbestimmungen regelt. Sofern Sie und wir nichts anderes vereinbaren, gilt Abschnitt 20 für den Fall, dass sich herausstellt, dass er nicht auf Sie oder einen bestimmten Anspruch oder Streitfall anwendbar ist, entweder als Ergebnis Ihrer Entscheidung, das Schiedsgerichtsverfahren (wie unten definiert) nicht anzuwenden, oder als Ergebnis einer Entscheidung des Schiedsrichters oder eines Gerichtsbeschlusses, Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Ansprüche oder Streitigkeiten, die zwischen Ihnen und uns entstanden sind oder entstehen könnten, ausschließlich von einem Staats- oder Bundesgericht mit Sitz in New York, New York, USA, gelöst werden müssen, mit der Ausnahme, dass Sie oder wir (1) vor einem Staatsgericht in dem Bezirk, in dem Sie wohnhaft sind, Klagen mit geringem Streitwert erheben dürfen, wenn dieses Gericht ein Verfahren für geringfügige Forderungen hat; (2) Unterlassungsklagen vor jedem für die Parteien zuständigen Gericht zu erheben; oder (3) die Vollstreckung eines Urteils vor jedem für die Parteien zuständigen Gericht zu beantragen. Soweit gesetzlich zulässig, vereinbaren Sie und wir, in jedem Gerichtsverfahren auf ein Schwurgerichtsverfahren zu verzichten.
20. Zustimmung zum Schiedsgericht; Verzicht auf eine Sammelklage.

Außer wenn Sie auf eine Klage verzichten oder bei Streitigkeiten in Bezug auf Ihr oder unser geistiges Eigentum (wie z.B. Marken, Handelsaufmachungen, Domänennamen, Geschäftsgeheimnisse, Urheberrechte und Patente) oder für die in Abschnitt 19 dargelegten Punkte (1)-(3), stimmen Sie zu, dass alle Streitigkeiten zwischen Ihnen und uns (unabhängig davon, ob eine solche Streitigkeit eine dritte Partei betrifft oder nicht), die sich aus diesen Bedingungen, unseren Dienstleistungen oder unserer Datenschutzrichtlinie ergeben oder sich auf diese beziehen, durch ein Schiedsverfahren vor einem einzigen Schiedsrichter in englischer Sprache in New York, New York, USA, endgültig beigelegt werden. S.A. gemäß den Handelsschiedsregeln der American Arbitration Association (“AAA”) durchgeführt wird. Sie und wir ernennen als Einzelschiedsrichter eine von Ihnen und uns gemeinsam vereinbarte Person oder, falls Sie und wir uns nicht innerhalb von dreißig (30) Tagen nach dem Antrag einer Partei auf ein Schiedsverfahren einigen können, wird ein solcher Einzelschiedsrichter auf Antrag einer Partei von der AAA ausgewählt. Die Parteien tragen die Kosten des Schiedsgerichtsverfahrens zu gleichen Teilen (mit der Ausnahme, dass die obsiegende Partei Anspruch auf einen Schiedsspruch über die im Zusammenhang mit dem Schiedsgerichtsverfahren angefallenen angemessenen Anwaltskosten in einer vom Schiedsrichter festgelegten Höhe hat). Alle Entscheidungen des Schiedsrichters sind endgültig und für beide Parteien bindend und vor jedem zuständigen Gericht vollstreckbar. Ungeachtet dessen kann bei jedem Gericht ein Antrag auf gerichtliche Anerkennung des Schiedsspruchs oder des Vollstreckungstitels gestellt werden. Unter keinen Umständen ist der Schiedsrichter befugt, Schadenersatz, Rechtsmittel oder Schiedssprüche zuzusprechen, die im Widerspruch zu diesen Bedingungen stehen.

Alle von Ihnen oder uns eingereichten Ansprüche müssen in der individuellen Eigenschaft dieser Partei geltend gemacht werden, und nicht als Kläger oder Klassenmitglied in einem angeblichen Klassen- oder Vertretungsverfahren. Weder Sie noch wir werden an einer Sammelklage oder einem klassenweiten Schiedsverfahren für Ansprüche, die von diesen Bedingungen abgedeckt sind, teilnehmen. Sie verzichten hiermit auf alle Rechte, Ansprüche im Zusammenhang mit diesen Bedingungen oder unseren Datenschutzrichtlinien als Kläger oder Gruppenmitglied in einem angeblichen Gruppen- oder Vertretungsverfahren geltend zu machen. Sie können Ansprüche nur in Ihrem eigenen Namen geltend machen.

Sie können sich von dieser Vereinbarung zur Schlichtung abmelden. Wenn Sie dies tun, können weder Sie noch wir von der jeweils anderen Partei die Teilnahme an einem Schiedsgerichtsverfahren verlangen. Um sich von der Teilnahme auszuschließen, müssen Sie uns innerhalb von dreißig (30) Tagen nach dem Datum, an dem Sie zum ersten Mal dieser Schiedsgerichtsbestimmung unterliegen, schriftlich benachrichtigen. In der Mitteilung über die Ablehnung muss angegeben werden, dass Sie mit der Schiedsgerichtsvereinbarung nicht einverstanden sind, und sie muss Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und eine klare Erklärung enthalten, dass Sie sich von dieser Schiedsgerichtsvereinbarung ablehnen. Sie müssen die Opt-out-Benachrichtigung unterschreiben, damit sie wirksam wird. Dieses Verfahren ist die einzige Möglichkeit, sich von der Schiedsgerichtsvereinbarung abzumelden. Sie müssen diese Adresse verwenden, um sich abzumelden:

magicsleep.net, ATTN: [email protected]

Unbeschadet anders lautender Bestimmungen in diesen Bedingungen vereinbaren Sie und wir, dass, falls wir in Zukunft Änderungen am Schiedsgerichtsverfahren vornehmen (mit Ausnahme einer Änderung der hierin angegebenen Benachrichtigungsadresse oder des Links zur Website), diese Änderung nicht für Ansprüche gilt, die vor dem Inkrafttreten der Änderung in einem Gerichtsverfahren gegen uns eingereicht wurden. Wenn wir versuchen, das Schiedsgerichtsverfahren aus diesen Bedingungen zu beenden, wird eine solche Beendigung erst dreißig (30) Tage nach Veröffentlichung der Version dieser Bedingungen, die das Schiedsgerichtsverfahren nicht enthält, auf der Website wirksam und ist nicht wirksam für Ansprüche, die in einem Gerichtsverfahren gegen uns vor dem Datum des Inkrafttretens der Streichung eingereicht wurden.

In Übereinstimmung mit Abschnitt 17 überlebt dieser Abschnitt über das Schiedsverfahren die Beendigung Ihrer Beziehung zu uns.

VERZICHTEN SIE UND WIR BEIDE WISSENTLICH, FREIWILLIG UND OHNE ZWANG, EINSCHÜCHTERUNG ODER NÖTIGUNG AUF ALLE RECHTE AUF EINE VERHANDLUNG DURCH GESCHWORENE BEI STREITIGKEITEN, DIE SICH AUS DIESEN BEDINGUNGEN ERGEBEN.

21. Verschiedenes.

Sie dürfen Ihre Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen weder ganz noch teilweise ohne unsere Zustimmung an Dritte abtreten oder übertragen. Diese Bedingungen sind für die Parteien dieser Bedingungen und ihre jeweiligen Rechtsnachfolger, die zulässigen Übertragungsempfänger und die zulässigen Abtretungsempfänger bindend und bindend zugunsten der Parteien. Wir und Sie sind unabhängige Vertragspartner und keine Partner, Joint-Venture-Unternehmen, Agenten, Mitarbeiter oder Vertreter des jeweils anderen. Diese Die in diesen Bedingungen verwendeten Überschriften und Bildunterschriften dienen nur der Bequemlichkeit und sind bei der Auslegung oder Interpretation dieser Bedingungen nicht zu berücksichtigen. Wenn ein Teil dieser Bedingungen als ungesetzlich, ungültig oder nicht durchsetzbar angesehen wird, gilt dieser Teil als abtrennbar und hat keinen Einfluss auf die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen.
22. Vollständige Vereinbarung; Konflikt mit anderen Vereinbarungen.

Diese Bedingungen enthalten die gesamte Vereinbarung der Parteien in Bezug auf die hierin in Betracht gezogenen Transaktionen und Angelegenheiten und ersetzen alle früheren Mitteilungen, Vereinbarungen und Absprachen (ob mündlich oder schriftlich) mit Ausnahme von Click-Through- oder Endbenutzer-Lizenzvereinbarungen, die von uns bereitgestellt werden, und können nur durch eine von beiden Parteien unterzeichnete schriftliche Vereinbarung oder durch die Veröffentlichung einer geänderten Version dieser Bedingungen auf unserer Website geändert werden. Sollten diese Bedingungen mit einer Bestimmung einer anderen Vereinbarung zwischen Ihnen und uns in Konflikt stehen, gelten diese Bedingungen, es sei denn, eine solche andere Vereinbarung zwischen Ihnen und uns legt ausdrücklich die Bestimmungen dieser Bedingungen fest, die nicht maßgeblich sind.
23. Minderjährige.

Unsere Dienstleistungen stehen nur Personen zur Verfügung, die 18 Jahre und älter sind und die nach geltendem Recht rechtsverbindliche Verträge abschließen können, und dürfen nur von diesen genutzt werden. Wenn Sie ein Elternteil oder ein Erziehungsberechtigter sind und feststellen, dass Ihr Kind ein nicht autorisiertes Konto auf unseren Diensten erstellt hat, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]
24. Für zusätzliche Informationen.

Wenn Sie Fragen zu diesen Bedingungen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter: [email protected]